Samstag, 25. Januar 2014

Neues über den Doppelmord an den beiden Kindern aus Glinde

Vermutlich tat es der Vater aus religiösen Wahnvorstellungen


Ich hörte heute in den Nachrichten schon bei R.SH was darüber, dass der Vater wohl schuldunfähig sei, denn er hätte seine Kinder aus irgendwelchen regigösen Wahnvorstellungen erstochen .. und zwar wohl im Schlaf. Die Mutter war ahnungslos und hat nichts davon gemerkt.

Beide sind nun erstmal in der Psychiatrie und werden behandelt, alles einfach nur schrecklich.

Hier ein Link:


Der Bericht der KN ist noch etwas umfangreicher, aber sagt im Prinzip auch das gleiche aus.


LG
Renate

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Prüfung durch einen Moderator frei gegeben.