Montag, 14. Oktober 2013

Kannleistungen und deren Berechnung



 Das Geheimnis wurde gelüftet






Die Berechnung eines Sachbearbeiters bei der Frage nach einer Kann-Leistung beim Jobcenter.

Die Formel dafür lautet:
T_n(x) = f(a) + \frac{f'(a)}{1!}(x-a) + \frac{f''(a)}{2!}(x-a)^2 + \ldots + \frac{f^{(n)}(a)}{n!}(x-a)^n


… und da kein Mensch das im Kopf ausrechnen kann, lautet die Antwort so gut wie immer: NEIN


Außerdem spielen natürlich auch die Mondphasen, das Marswetter und der Jupiterregen eine entscheidende Rolle; ganz zu schweigen von einigen persönlichen Faktoren des Sachbearbeiters.






Lacht mal wieder LG Jürgen

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Prüfung durch einen Moderator frei gegeben.