Mittwoch, 9. April 2014

Aprilwetter

Schade - das schöne Frühlingswetter macht gerade Pause


Wenn ich heute Abend mehr Zeit habe, werde ich Euch noch ein paar Fotos vom vorletzten Wochenende zeigen. Da war das Wetter ja noch wunderschön und sonnig.

Selbst für Mamas Friedhofsbepflanzung mussten Jürgen und ich am vorigen Samstag bei Bauhaus Sommerblumen kaufen, denn die Stiefmütterchen und Hornveilchen waren bereits ausverkauft. Nun, das könnte Geld für eine weitere Bepflanzung sparen, falls es denn nicht womöglich noch schneit oder friert, denn das haben wir ja nun alles schon früher durchaus mal gehabt. Fotos von Mamas Grab und wo wir sonst noch ein paar Blümchen untergebracht haben wie beim Stall, damit es da etwas bunt wird, folgen später.

Aber nun regnet es leider laufend und ist oft sehr trübe draußen. Echt schade, zumal der Lehmboden unserer Weide beim Stall so schnell aufweicht und es dann dort so bodenlos wird, dass die Pferde zunächst wieder nicht mehr auf die Weide können und nur im Auslauf bleiben müssen, wo das Gras schon so schön begonnen hatte zu wachsen. Das ist so natürlich erstmal wieder vorbei, weil sie diese kurzen Halme nun abknabbern und auch alles wieder zertreten, was sich gerade am erholen war.

Es soll auch leider die Tage noch nicht besser werden.

Nun ja, es ist April und da ist dem Wettergott wohl Aprilwetter erlaubt.

LG
Renate

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Prüfung durch einen Moderator frei gegeben.