Sonntag, 2. Juni 2013

Nur mal kurz wegen der neuen Pferde im Stall

Gestern wussten wir eigentlich nur von einer neuen Kaltblut-Mix-Stute, die als Einstellpferd neu dazu kommen sollte. Hatte also klar den Fotoapparat mit.
Es kamen aber zwei  neue Pferde dazu, denn unsere SB hat sich von ihrem Chef ganz spontan eine superschöne Stute für sich selbst gekauft ... die steht auf dem Foto oben neu angekommen in Auslauf, klar waren alle Pferde total aufgeregt und sie selbst .. da sehr temperamentvoll, erst recht.

Richtig viele Fotos kommen später .. muss Euch ja vorher noch so viele andere hier zeigen, die ich früher gemacht habe wie vom Anweiden usw. Nur mal kurz die ersten Eindrücke von gestern.

Als wir kamen, war Sanni, die neue Kaltblut-Mix-Stute, die wir unsere als Einstellpferd dazu gekommen ist, schon da .. noch alleine drüben im anderen Auslauf .. ne ganz ruhige, wie sich das für ein Kaltblut gehört.

Boomer hat auch jemand zum Spielen, denn Dackelin Sissy war zu Besuch da .. die gehört den Eltern der beiden Stallbetreiberinnen.
Ciaro und Nadinah, die sich im Moment ein Weidestück zu zweit teilen.
Die drei "Jungs von der Tankstelle" stehen momentan ungünstig zum Fotografieren .. also hier weiter weg mal Ceron, Leander und Schimmel Carlos.

Es folgen paar Eindrücke der Gruppe, mit der Chiwa und Prima zusammen sind .. Namen nenne ich auch mal, wenn erkennbar, wer wer ist ... alles Bilder, die ich gemacht habe, wenn ich mal Pause beim Misten und Räumen gemacht habe ...da war die neue Stute von unserer SB nämlich noch nicht da und wir dachten noch, das wird ein weiteres Einstellpferd .. die zwei wollten uns glaube ich überraschen oder mitkriegen, was wir zu dem Tier sagen, bevor wir wissen, dass es ein eigenes ist, glaube ich.
Die kleine Cora ist bei uns momentan die Jüngste.
Dana und Bibi
Chiwa und Prima genießen das frische Gras.
Später kam dann Linaria an .. war ganz vom Raum Bremen hoch gekommen und zum zweiten Mal in ihrem Leben Hänger gefahren .. sie hat noch nie eine Weide gesehen, sondern stand bisher nur zuerst in einem reinen Zuchtstall und dann in einem Ausbildungsstall, wo sie eine Grundausbildung bekommen hat .. ist jetzt ca. 4 Jahre alt .. sie kannte keine Maurerbütt als Wassertonne, keinen Treckerreifen für Heu .. und war natürlich schrecklich aufgeregt. Aber tolle Gänge hat sie, was man glaube ich auch aof meinen ersten Bildern sehen kann.
Ihr Papa ist ein Englisches Vollblut, sehr erfolgreiches Rennpferd .. hat nen dreiteiligen Namen, den ich leider vergessen habe, obwohl ich den schon mal gehört habe ... kommt später dann. Mama Hannoveranerin.
Prima haben wir so beobachtet, dass sie sehr auf ihre Herde aufgepasst hat, als ob sie Linaria sagen sollte, wehe Du tust meinen Fohlen was oder Chiwa .. momentan ist ja nur Chiwa und die ganze Bande der Jungstuten bei ihr, die sie alle ganz Mama vehement beschützt.
Hanna kann doch super nen Sliding Stop, nicht?

Und Prima klar auch .. werde heute mal filmen, dann kann Jürgen wieder was mit Bewegung basteln.
Bis bald.
LG Renate















Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Prüfung durch einen Moderator frei gegeben.