Montag, 24. März 2014

Dicke Kinder durch autoritäre Erziehung

Das wird vom Stress kommen, den autoritäre Erziehung auslöst


Ich habe wieder was von NetDoktor für Euch, nämlich über Übergewicht und Kindererziehung. Eine Studie hat ergeben, dass autoritäre Erziehung Übergewicht bei Kindern richtig extrem fördert.

Das finde ich recht logisch. Autoritäres Verhalten erzeugt Stress, natürlich auch bei Kindern oder gerade bei Kindern, die ihren Eltern ja ausgeliefert sind.

Und Stress macht dick, das ist bekannt, weil er Cortison frei setzt und damit die Insulinwirkung hemmt.

Das steht aber nicht dabei ... nur was über diese Studie, falls es Euch interessiert.


LG Renate

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Prüfung durch einen Moderator frei gegeben.