Samstag, 14. November 2015

Anschlagsmöglichkeiten wie in Paris gibt es überall

Warum tut der IS das,was er tut?


Ich gehe davon aus, dass das, was gestern in Paris passiert ist, ganz plötzlich und genauso unerwartet überall passieren kann, in Europa, auch in Amerika und sonstwo auf der Welt.

Die sogenannten Schläfer sind vermutlich längst hier und es wird sich bei denen nicht um auffällige Menschen handeln, die keine Papiere haben, die sich in unseren Flüchtlingsauffangstellen gegenseitig mit dem Messer attackieren oder die in Discotheken junge Frauen belästigen.

Grundlos werden diese Menschen nicht tun, was sie tun. Also warum tun sie es?

Warum tun sie es in denen Regionen, in denen sie zu Hause sind und warum weiten sie ihr Tun auch auf Regionen aus, in denen sie nicht zu Hause sind. Wir treiben Handel mit den Regionen, wo sie her kommen, wir mischen uns ein, das ist klar.

Ich denke, um zu verstehen, was da passiert, müsste man erstmal verstehen, warum es überhaupt passiert. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Menschen sich selbst in die Luft sprengen oder in Lebensgefahr begeben, sozusagen Krieg gegen Europa und Amerika führen, wenn sie nicht zumindest in ihren Augen triftige Gründe dafür haben.

Was können das für triftige Gründe sein?

Ich gehe mal im Internet suchen, ob ich bereits etwas darüber finde, ob sich Menschen schon brauchbare Gedanken über dieses Thema gemacht haben. Wenn ich denke, es ist lesenswert, dann verlinke ich das gleich einfach als Input, um besser zu verstehen, warum uns plötzlich und unerwartet irgendwo auf einer Veranstaltung oder sonstwo an einem belebten Ort genau das gleiche passieren kann wie gestern den vielen unschuldigen Menschen in Paris.




Das reicht sicher erstmal ... für einen ersten Einblick.

Wirklich verstehen tue ich nichts davon.

Werde die Tage weitersuchen. Vielleicht bringt das Fernsehen in den nächsten Tagen auch mehr Einblicke in das Thema .. sie überlegen ja jetzt alle, was man tun könnte.

Nachti
Renate

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Prüfung durch einen Moderator frei gegeben.