Mittwoch, 3. Juni 2015

Bericht, wie sich Chiwas Rehehufe entwickelt haben ...

... und auch über unseren neuen Schmied


Die Folgen von Chiwas beiden Hufreheschüben in Klein-Kühren 2013 sind jetzt so gut wie behoben. Endlich !!! Es hat auch lange genug gedauert und zwei schöne Jahre, die Jürgen und Chiwa hätten in ihrem Alter noch gemeinsam reiten können, sind verloren. Da Chiwa nicht mehr jung ist, wird es so viele davon sicher nun nicht mehr geben, bevor man ihr aus Altersgründen Ritte nicht mehr zumuten kann.

Na ja .. aber im Moment sieht es gut aus.

Der genaue Bericht über die letzte Hufbearbeitung steht wo er hin gehört, im neuen Hufrehe-Blog.

Siehe Link:


LG Renate

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Prüfung durch einen Moderator frei gegeben.