Donnerstag, 14. Februar 2013

Schollenfilets in Kräutersoße mit Salzkartoffeln


Heute gab es Fisch. Als Beilage habe ich zunächst Salzkartoffeln gekocht. Dann in meiner Eisenpfanne 1 Tasse Wasser und 1 Tasse Milch mit 2 Teelöffeln grobem Meersalz und etwas Olivenöl und Rapsöl aufgesetzt, dann 1 gehackte weiße Zwiebel dazu und je ein Becher Iglo Petersilie sowie Dill, einige Spritzer Zitronensaft dazu, dann eine Tüte Schollenfilets rein, Deckel rauf und kochen lassen, bis alles gar ist.

Als Beilage hatten wir einen Salat aus 1/2 Flasche Dressing Sylter Art mit etwas Olivenöl und Rapsöl, 1 Salatherz in Streifen geschnitten, 1 gewürfelte Tomate, 1 gewürfelte gelbe Paprikaschote, 1/2 gehobelte Salatgurke, 1 klein geschnittener Apfel.

Guten Appetit
Renate


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Prüfung durch einen Moderator frei gegeben.