Samstag, 4. Juni 2016

Auch Zecken gehören zur Natur ...

... aber die nerven trotzdem!


Habt Ihr auch das Gefühl, dass es jeden Sommer mehr Zecken gibt als im Vorjahr?

Mir kommt das oft so vor.

Diese Viecher ärgern Boomer und Blanka, die Pferde und sogar uns selbst.


Ich merke das gerade am Handgelenk, wo ich neulich eine gerade noch so abgepflückt bekommen habe und die Stelle trotzdem seit Tagen juckt.

Jürgen hat so eine Stelle am Oberschenkel, wo ich das Viech auch noch hab abzupfen können.

Wie sich die Tiere fühlen mögen, wo sie noch viel öfter mal zubeißen .. grrrrr.

Aber wie es so ist, vermutlich würde in der Natur sonstwas passieren, wenn man alle Zecken ausrotten täte.

Sowas war noch nie gut wie jeder Eingriff in die Natur halt nicht gut ist.

Also müssen wir wohl damit leben, dass das schöne Wetter nur zum Preis von vielen Zecken zu haben ist.

LG
Renate

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Prüfung durch einen Moderator frei gegeben.