Dienstag, 12. Juni 2012

Hartz IV-Sprüche - Nr. 17


Hartz IV und der Zwang, Menschen durch Sanktionen in den Niedriglohnsektor zu zwingen, spart dem Staat Rentenausgaben.


Warum?


Ist doch ganz einfach!

Die jungen Leute bis maximal 50 zwingt man, für ganz wenig Geld die letzten Drecksarbeiten zu machen.

Die Rente kriegt man in Zukunft sogar erst ab 67.

Zwischen 50 und 67 jobben die Alten vielleicht noch irgendwo auf 400-Euro-Basis für noch weniger Geld, weil sie nichts anderes mehr kriegen.

In der Zeit sind sie nach der neuesten Änderung ja nun auch nicht mehr rentenversichert.


Ja .. da lacht sich Vater Staat doch ins Fäustchen, denn statt Rente kriegen die dann nur noch Sozialhilfe.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Prüfung durch einen Moderator frei gegeben.