Samstag, 25. Februar 2017

Mehr über Mary Scherpe und ihren Stalker

.. und ihre Aktion, Stalking endlich schon beim Versuch zu bestrafen


Auch wenn aus manchen Kommentaren hervorgeht, dass Stalking sicherlich viel schlimmer ablaufen kann, als es Mary Scherpe erlebt hat .. oder auch als Jürgen und ich das bisher schon zweimal haben erleben müssen (das erste Mal ja im Familienkreis genauso anonym jahrelang mit allen seinen fiesen Folgen, bis wir nach Jahren endlich raus hatten, wer das eigentlich tut, was ja das Fiese am Stalking ist) (das zwei Mal dann nach dem Pachten unserer schönen Weide hier, ja auch meistens anonym, aber dieses Mal haben wir recht schnell erste Infos darüber bekommen wer dahinter steckt, was es dann auch einfacher machte, sich dagegen zu wehren als damals in der Familie) ... diese Frau hat viel erreicht, gerade deshalb, weil sie eben nicht psychisch zusammengeklappt ist, nicht ihren Job, ihre Wohnung und alles verloren hat, sondern diesem Typen den Kampf angesagt hat .. und zwar selbst, weil die Polizei und die Gerichte doch sowieso in den seltensten Fällen bei Stalking helfen, schon gar nicht dann, wenn ein Stalker einen einfach nur bis zur Weißglut nervt, aber nicht gerade vor hat, einen umzubringen.

Es wird kommen, dass auch solche Menschen, die andere bis zur Weißglut nerven, dafür bestraft werden .. und das verdankt Deutschland dieser Frau .. die echt klasse ist.

Übrigens einer Profi-Bloggerin ... die das sicher nicht geschafft hätte, wenn sie keine Profi-Bloggerin wäre .. und zwar so eine, die das wirklich drauf hat.

Also mehr über Mary Scherpe, ihren Stalker (von dem sie bis heute nur vermuten kann, wer es ist) und ihren langen Weg, in Deutschland ein Gesetz zu ändern, damit Stalker endlich das kriegen, was sie verdienen, Strafe auch für den Versuch, andere Menschen fertig zu machen.

Super finde ich das.

Im Geschickten Blog sind zwei Links über diese Frau und ihre Arbeit:



LG
Renate

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Prüfung durch einen Moderator frei gegeben.