Freitag, 6. September 2013

Sahnegemüsepfanne mit Frühstücksfleisch

Unser Mittagessen heute


3 große Tassen Wasser in eine Pfanne geben. Da hinein habe ich heute 2 Pakete Soße für Schweineschnitzel gerührt, 1 Becher Schmand dazu, mit dem Schneebesen glattrühren. Einige Möhren in Scheiben hinein, 1 kleinen Spitzkohl in Streifen dazu und später, wenn das Gemüse etwas angekocht ist, noch einige Spiralnudeln, alles gar kochen, fertig.

Dazu habe ich eine Dose Frühstücksfleisch aufgeschnitten und Ketchup mit hin gestellt, ich selbst habe es allerdings ohne Ketchup gegessen.

Guten Appetit
Renate

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Prüfung durch einen Moderator frei gegeben.