Montag, 5. August 2013

Schnelle Küche

Rinderhacksteaks mit leckeren Beilagen


Heute habe ich uns schon fertig vorgewürzte Rinderhacksteaks gebraten, einfach in einem Mix aus Olivenöl und Rapsöl. Dazu habe ich uns Baguette-Stangen aufgebacken. Dann gab es Pilzgemüse. Das ging so: 2 Gläser Champignons in Scheiben in einen Topf geben, etwas Olivenöl und Rapsöl und 1 Becher Schmand dazu, 1 grüne Paprikaschote gewürfelt dazu und ein Weilchen kochen lassen, dann mit Soßenbinder, etwas Buchweizenmehl und einigen Vollkornhaferflocken leicht andicken. Dann gab es noch einen Salat aus 1/2 Flasche Dressing Sylter Art von Aldi mit etwas Olivenöl und Rapsöl und klein geschnippelt da rein 2 Strauchtomaten, 1/2 Salatgurke und 1 orange Paprikaschote. Dazu habe ich uns noch Süßkirschen hingestellt.

Guten Appetit
Renate

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Prüfung durch einen Moderator frei gegeben.