Freitag, 28. September 2012

Etwas ganz Leichtes mit Kap-Seehecht


Ich habe uns heute zusammen auf einem Backblech 4 Scheiben Kap-Seehecht mit Rosmarin und Olive von Lidl mit Kräuterbutterbaguettes aufgebacken.

Dazu gab es einen ganz leichten gemischten Salat mit rotem Pflücksalat, rotem Spitzpaprika, einer geriebenen Möhre und Frühlingszwiebeln in Streifen in Joghurt-Kräuter-Dressing von Lidl mit etwas Olivenöl und Rapsöl

Und zum Nachtisch habe ich uns einen großen Apfel geteilt und auf zwei Schüssel gewürfelt, jeweils einige blaue kernlose Trauben und einen Buttermilchjoghurt Vanille dazu gegeben.

Guten Appetit
Renate

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Prüfung durch einen Moderator frei gegeben.