Montag, 6. Juni 2016

Anti-Zecken-Tipp von einer Freundin

Ich möchte den mal weitergeben


Meine Freundin Maggie von Jappy hat mir gerade geschrieben, dass sie bei ihrer kleinen Hündin in Bezug auf eine gute Anti-Zecken-Wirkung und sogar beim Einreiben bei sich selbst gute Erfahrungen mit Kokosöl gemacht hat. Sie meint, die Zecken mögen den Geruch von Kokosöl wohl nicht, deshalb könnte es helfen.

Es gibt Kokosöl in den Rossmann-Läden.

Ich hab noch keins geholt und es auch noch nicht probiert, ob es auch bei uns wirkt, werde ich aber nachher mal machen und außer Boomer auch gleich mal die Pferde und unsere Katze Blanka damit betupfen.

Die Zecken sind dieses Jahr ja sowas von häufig, ich hoffe, es wirkt bei unseren Haustieren auch.

LG
Renate

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Prüfung durch einen Moderator frei gegeben.