Freitag, 22. März 2013

Spiegeleier mit Spinat-Käse-Schinken-Nudeln


Nudeln in Salzwasser gar kochen und abgießen, dann mit etwas Rapsöl zurück in einem Topf geben und ein Paket Spinat, 1 Becher Schmierkäse Kräuter sowie 1/2 Paket Schinkenwürfel dazugeben und gut durchkochen lassen.

Dazu gab es gebratene Spiegeleier.

Guten Appetit
Renate


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Prüfung durch einen Moderator frei gegeben.