Montag, 21. Januar 2013

Gemüsesuppe mit Kasseler


Für 2 Personen ca. 1,5 l Wasser zum Kochen aufsetzen, mit 2 Teelöffeln grobem Meersalz würzen, je ein bisschen Olivenöl und Rapsöl dazu geben, 2 sehr dicken Kohlrabi würfeln (sonst 2 kleine) und in die Suppe geben, 8 mittelgroße Möhren in Scheiben geschnitten auch dazu, 2 dicken Kartoffeln (oder 4 kleinere) auch würfeln und dazu, dann 1 Scheibe Kasseler in Würfel schneiden und auch dazu geben, zuletzt noch 1 Becher Schmand rein und kochen lassen, bis auch die Möhren gar sind, zuletzt noch mit Petersilie würzen.

Straciatella-Creme mit Obst


Zum Nachtisch habe ich von 300 ml Milch und einem Straciatella-Creme-Pulver eine Creme aufgeschlagen und die einfach über einen Obst-Mix aus blauen Trauben und Bananen verteilt.

Guten Appetit
Renate


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Prüfung durch einen Moderator frei gegeben.