Sonntag, 10. Juni 2012

Picasa -Webalben aus diesen Blogs

Ich liebe den dicken runden Po unserer Nixe, die ich so gerne einmal wieder würde streicheln wollen, hab unsere Dicke so sehr geliebt und vermisse sie sehr.

Ach, waren das noch Zeiten, als auch Reno noch bei unserer Chiwa stand und ich nicht den Fehler gemacht hatte, ihn gutgläubig in Hände zu geben, die nicht dafür geeignet waren, für immer für ihn sorgen zu wollen.

Aber darum geht es hier in diesem Blog-Eintrag jetzt nicht.


Ich hatte etwas Sorge wegen des zunächst außer unserem Profilfoto einzigen Picasa -Webalbums, das immer dicker wurde und wo ich dachte, wo soll das noch hin führen, weil ich in unserem Blog doch nun sehr gern mit vielen Fotos für Euch arbeite. Meine Sorge war, dass ich dort bald nichts mehr wieder finden werde und es auch beginnen würde, viel zu lange zu laden.


Aber da habe ich gestern erfahren, dass ich diese Sorge nun doch nicht zu haben brauche, denn nach einer Weile legt dieses Blog-System doch ein neues Picasa-Webalbum an und so bleiben die Ladezeiten beim Fotos-Suchen in einem guten Rahmen.

Eine Sorge weniger. Das wollte ich Euch einmal mitteilen, falls Ihr bei Euren Blog auch gerade denken solltet, ob das Fotoalbum irgendwann aus allen Nähten platzt.

LG Renate

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Prüfung durch einen Moderator frei gegeben.