Sonntag, 17. Juni 2012

Hartz IV-Sprüche - Nr. 19


Der Bezug von Hartz IV fördert das kreative Denken sehr!


Der Grund ist ganz einfach. Solange Du noch ein gesichertes Einkommen hast, wirst Du in althergebrachten Bahnen leben, handeln und denken. Du hast Deinen erlernten Beruf vermutlich noch, Deine alten Nachbarn, Deine Freunde und musst beim Einkaufen nicht ständig überlegen, wie Du von zu wenig Geld noch halbwegs gesund kochst und einkaufst oder wo Du überhaupt was zu Essen her kriegst, wovon Du Deine Rechnungen bezahlst, wie Du manche Firmen überreden könntest, noch auf ihr Geld zu warten und so weiter und so fort.

Wenn Du erstmal bei Hartz IV gelandet bist, ist alles anders. Um irgendwie zu überleben, solltest Du versuchen zu jobben, egal was es ist. Du wirst also lernen, Arbeiten zu machen, wovon Du früher nie gedacht hättest, dass Du das packst, denn jeder Hunderter extra wird gebraucht, der Dich über den ARGE-Satz bringt.

Beim Einkaufen und Kochen ist das genauso. Du gehst nicht mehr in den Laden und denkst Dir, das und das brauche ich. Du gehst in den Laden und musst Dir sagen, mehr als das und das kann ich heute nicht ausgeben und dafür muss ich beispielsweise jetzt für 3 Tage was einkaufen, was kann ich davon kochen, das gesund ist und auch noch halbwegs vernünftig schmeckt. Du erfindest so also laufend neue Gerichte, von denen Du früher gar nicht angenommen hättest, dasss man es essen kann.

Du stehst immer wieder vor Problemen wie, dass man Dir den Strom abstellen will, eine Versicherung kündigen, Du manche Rechnungen nicht rechtzeitig bezahlen kannst, was aber dringend gebraucht wurde .. Du gar kein Geld mehr hast und Dir überlegen musst, welcher Laden lässt mich vielleicht einen Tag, bevor Geld kommt, noch auf Karte einkaufen und bucht es am kommenden Werktag ab .. z. B. am Wochenende, wenn Du Montag sicher Geld kriegst, aber Freitag schon nichts mehr zu Essen im Haus hast.

Du wirst enorm flexibel, bist ständig am denken, wie Du Deine Probleme löst und das hält Dich fit im Kopf, und zwar sehr.

Also meckere nicht immer über Hartz IV, ohne diesen Zustand hättest Du Deine Fähigkeit zum kreativen Denken längst nicht so gut entwickeln können wie mit Hartz IV, oder habe ich da etwa unrecht?

In diesem Sinne.
Bleib fit im Gehirn.

Liebe Grüße
Renate

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Prüfung durch einen Moderator frei gegeben.