Mittwoch, 20. Juni 2012

Hartz IV-Sprüche - Nr. 20



Hartz IV ist eine gute Vorbereitung für die Zeit im Rentenalter!



Die meisten Menschen schaffen es heute ja nicht mehr, bis ins Rentenalter Arbeit zu haben, sondern landen bis auf wenige Ausnahmen ab Mitte 40 oder knapp über 50, mit etwas Glück vielleicht auch erst mit Ende 50 bei Hartz IV.

Das Rentenalter wurde nun ja auch noch auf 67 rauf gesetzt, so dass die meisten Menschen, die heute nicht schon fast das Rentenalter erreicht haben und noch das Glück, wirklich Rente zu kriegen, die über dem Sozialhilfesatz liegt, sehr gute Chancen haben, gar nicht so viel Rente zu kriegen, dass es nun einen Unterschied macht, ob sie gleich vom Sozi leben.

Ein Renten-Einkommen unterm Sozi-Satz wird ja sowieso verrechnet.

Insofern ist doch der Bezug von Hartz IV und die Jobberei für einen kleinen Nebenverdienst im Alter von ca. 45 - 55 bis ins Rentenalter schonmal eine gute Vorübung darauf, wie man als Rentner später mit ergänzendem Sozialhilfebezug weiterhin durch Nebenbeijobben halbwegs über die Runden kommt.

Also freut Euch über die Trainingsmöglichkeiten in jüngeren Jahren, dann seid Ihr fitter im Alter.

In diesem Sinne.
Renate

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Prüfung durch einen Moderator frei gegeben.