Donnerstag, 17. Mai 2012

Santiano - Shanty Pop aus Flensburg

Ich hörte das gestern zufällig bei RSH, dass eine Band aus Flensburg von Mull und Nichts plötzlich in den Charts landete und nun auf Tournee geht und es kaum fassen kann, wie populär sie plötzlich geworden sind. Santiano spielen eigentlich Seemanslieder, aber in einer poppigen Form. Hört sich klasse an. Hier eine Hörprobe.

Santiano von Santiano

Santiano - Land in Sicht 

Santiano - Auf nach Californio 

http://www.shz.de/nachrichten/top-thema/article//flensburger-segeln-an-die-spitze-der-charts.html

LG
Renate


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Prüfung durch einen Moderator frei gegeben.