Samstag, 14. März 2015

Was Neues mit Sauce Hollandaise

Das war neulich ausgesprochen lecker und mal anders



Das Rezept für die Pfanne oben ging so:

1 große Tasse Wasser mit etwas Olivenöl und Rapsöl aufsetzen und 1/2 Teelöffel Salz dazu geben, dann eine Packung Thomy Sauce Hollandaise (kriegt man bei Netto) dazu geben. Dann habe ich eine halbe Tüte Nudeln (Penne) dazu gegeben, einen Kopf Brokkoli aufgeteilt und auch dazu gegeben, eine rote Paprikaschote klein geschnitten und ebenfalls dazu gegeben und eine Packungs Kochschinken gewürfelt und auch dazu gegeben. Alles nicht zu lange köcheln lassen, weil der Brokkoli sonst zu weich wird und servieren.

Zum Nachtisch hatten wir dann einfach firsche Erdbeeren mit Zucker und Milch.

Guten Appetit
Renate

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Prüfung durch einen Moderator frei gegeben.