Mittwoch, 17. Oktober 2012

Zwei schnelle Gerichte


Hei! Wir haben den ersten Kunden, der uns über diesen Blog fand .. und ich ich habe gerade irrsinnig viel Arbeit, weil er mir eine Riesenmenge eilige Aufträge geschickt hat.

Deshalb folgt jetzt ein schneller Blog-Eintrag mit den beiden schnellen Gerichten,die ich heute gekocht habe und morgen kochen werde.

Spinatnudeln mit Spiegeleiern


Heute habe ich uns eine Portion Penne in Salzwasser gar gekocht, dabei in einem kleinen Topf eine Portion Rahmspinat auf ganz kleiner Kochstufe nur aufgetaut und warm gemacht, den Spinat in eine Schüssel getan, die Nudeln abgegossen und auf den Spinat gegeben, umgerührt, fertig. Dazu gab es Spiegeleier und als Beigabe etwas Ketchup.

Als frische Zusage dazu habe ich 1 dicke Möhre und zwei Äpfel gerieben und gemischt,dann alles mit etwas Zucker, Zitronensaft, Olivenöl und Rapsöl abgeschmeckt.

Schneller Kartoffelsalat mit Würstchen


Morgen werde ich uns Geflügelwürstchen mit Käse-Paprika-Füllung heiß machen und dazu einen Fertigkartoffelsalat von Lidl etwas aufbessern, damit er mehr frische Vitamine enthält. In den fertigen Kartoffelsalat kommen dann noch klein geschnittene Strauchtomaten, saure Gurken und Äpfel. Zu den Würstchen Senf.

Das wird morgen auch schnell gehen.

Guten Appetit und nicht böse sein, wenn ich langwierige, schwierige Blog-Themen auf später verschieben muss.

LG
Renate

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Prüfung durch einen Moderator frei gegeben.