Mittwoch, 3. Oktober 2012

Showtag auf dem Reiterhof Först - Gläserkoppel

Teil 1

Heute nachmittag waren Jürgen und ich zum Zuschauen auf Gläserkoppel, dem Tag der offenen Tür bei der Reitschule Först, wo ich vor vielen Jahren zum ersten Mal im Leben mit Pferden konfrontiert wurde, weil damals meine beiden Ältesten Vanessa und Manuel auf den Schulponys Tony und Sissy anfingen, reiten zu lernen. Es war sehr schön. Was sonst noch alles dort los war, findet Ihr unten in dem Link. Ich zeige jetzt einmal nur Bilder von den Sachen, die Jürgen und ich auch gesehen haben und erzähle dabei ein bisschen darüber.
Der Schecke Amaranth wartet auf seinen Auftritt, eine genial gute Freiheitsdressur, die er hier gegen Mittag gezeigt hat, die Jürgen und ich aber nachmittags erst gesehen haben, dann kommt auch die Beschreibung und mehr Bilder von Amaranth.
Es folgt zunächst einmal ein kleiner Foto-Rundgang über den Reiterhof.

Früher, als meine Kinder dort reiten gelernt haben, waren die Först-Ponys fast alle schneeweiß .. so ähnlich wie unsere Chiwa .. heute nicht mehr, aber das werdet Ihr auch gleich sehen. Dieses hier ist aber noch so eins vom alten Schlag.
So klein ungefähr wie dieses Führpony war Sissy, die meine Vanessa immer so liebte, damals auch.

Das waren Impresssionen vom Hof .. im Teil 2 geht es gleich weiter mit den ersten Eindrücken von den Show-Beiträgen.

LG
Renate

Link zur Ankündigung des Showtags bei Först auf Gläserkoppel

Kommentare:

  1. Ich reite auf der Gläserkoppel, seit fünf Jahren. Hier ist einmal eine kleine Pferdebeschreibung:

    Bild 1 von links nach rechts, Majala, Leo, Lisa
    Bild 2 Amaranth
    Bild 4 Ibo
    Bild 5 Cartouche (das größte Pferd)
    Bild 8 Maja
    Bild 10 Sandy
    Bild 11 Bingo
    Bild 12 Ibo
    Bild 13 Melissa (Privat)
    Bild 14 Lukas
    Bild 17 Bobby (das kleinste Pferd)

    Ps. Ibo ist mein absoluter Liebling, ich liebe ihn über alles!!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Moin,
    danke schön für die nette Beschreibung.
    Durch die Reitschule Först kommen sicherlich viele Menschen dazu, Pferde zu ihrem Hobby zu machen. Das ging sogar mir als älterer Frau so, dass ich durch den Reitunterricht meiner Kinder dazu kam, heute eigene Pferde zu halten.

    Viel Freude noch mit Ibo und allen anderen Pferden.

    LG
    Renate

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar wird nach Prüfung durch einen Moderator frei gegeben.