Freitag, 21. Dezember 2012

Die Apocalypse lässt auf sich warten


Es ist 5 vor 12 in der Nacht: Noch leben wir also. Die Apocalypse hat wohl wieder nicht geklappt. Nun ja. Das Internet spinnt allerdings momentan ziemlich, bin gerade 4 x bei Firefox und zweimal bei Alice raus geflogen.

Ich habe einen netten Artikel in der FAZ gefunden über viele Möglichkeiten der Apocalypse.

Der Autor hat etwas vergessen, nämlich eine Störung des Magnetfeldes der Erde, hervorgerufen durch Sonnenstürme, was ebenfalls verheerende Folgen haben würde. Ansonsten ist der Artikel sehr nett.


Dann bis morgen, wir werden wohl noch da sein.

Jürgen sagt, sogar das Bier von Lidl schmeckt noch genauso beschissen wie vorher. Lach.

LG
Renate

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Prüfung durch einen Moderator frei gegeben.